1ein-2aus Rippkante

Die 1ein-2aus-Rippkante ist eine Standardkante beim Rippstricken mit der Sockenstrickmaschine. Sie ist sehr dehnbar und nur für 1:1-Rippen geeignet. Damit sie schön gleichmäßig gelingt und nicht wellig wird, können die ersten 4 Reihen mit erhöhter Spannung (z. B. durch die … Weiterlesen

Schnelle Rippkante

Bei dieser Kante wird ausgenutzt, dass 1:1-Rippen von unten nicht aufgeribbelt werden können. Sie ist nur für 1:1-Rippen geeignet. Die Kante ist extrem dehnbar und, gut ausgeführt, durchaus ansehnlich und mit der schlichten Rippkante vergleichbar. Damit sie nicht wellt und die … Weiterlesen

Schlichte Rippkante

Wie die schnelle Rippkante basiert auch diese Kante darauf, dass sich 1:1-Gestrick von unten nicht auflöst. Sie sieht ihr zum Verwechseln ähnlich und hat die gleiche starke Dehnbarkeit. Auch die schlichte Kante ist nur für 1:1-Rippen geeignet. Diese Kante ist ein … Weiterlesen

Wickelanschlag bei Rippbündchen

Eine besonders schöne, aber auch aufwändige Kante. Der Wickelanschlag kann für verschiedene rechts-links-Kombinationen verwendet werden, nicht nur für 1:1. Nach einigen Reihen mit Kontrastgarn werden alle Nadeln hochgezogen. Kontrastgarn aus- und Projektgarn einfädeln. Bei einer geschlitzten Fadenführung wird zunächst nur … Weiterlesen